Datenschutz wird immer wichtiger. Viele Menschen fürchten sich davor, dass Fremde ihr Zuhause ausspähen. Deswegen wünschen sich 92 Prozent aller Nutzer eines Smart Homes unabhängige Zertifikate und Siegel zur Sicherheit vor Hackerangriffen. 89 Prozent begrüßen einen vom Hersteller garantierten Schutz vor solchen Angriffen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbandes Bitkom. Neben der Sicherheit spielt auch ein vom Hersteller garantierter Datenschutz eine große Rolle. Dazu gehört zum Beispiel, dass smart home-Daten nur in Deutschland gespeichert werden. Smart Home-Interessierte entscheiden sich laut Studie beim Kauf für vertrauenswürdige Anbieter, die auch bei Einrichtung und Betrieb der Geräte unterstützen. Hier gehts zur Studie.

EiMSIG smart home: Garantierter Datenschutz und hohe Sicherheit

Das EiMSIG smart home ist eine autarke Alarmanlage, die keine zwischengeschaltete Cloud und keinen Server nutzt. Sie speichert die Daten ausschließlich lokal gespeichert. Nur der Nutzer selbst und kein Dritte kann sie auslesen. Auch der Hersteller selbst hat keinen Zugriff auf die sensiblen Nutzerdaten. Der Funk ist verschlüsselt. Wird die Anlage per App über Smartphone oder Tablet gesteuert, ist diese Verbindung SSL/TLS-verschlüsselt. Weitere Informationen, eine persönliche Beratung und ein individuelles Angebot erhalten Sie hier.

Intelligente Hausüberwachung mit komfortablen Extras

Funksensoren überwachen die Immobilie. Sie liegen versteckt in den Rahmen von Fenstern und Türen und sichern geschlossene und gekippte Fenster. Bereits beim ersten Einbruchsversuch löst die Anlage Alarm aus und benachrichtigt eine hinterlegte Rufnummer. Die neueste Sensorgeneration ist außerdem mit integrierter Glasüberwachung erhältlich. Zusätzlich ist die Anbindung folgender Komponenten möglich: Licht- und Rolladensteuerung, Rauch-, Co- und Wassermelder, Tresore, IP-Kameras, Türklingelanlagen, Heizungen und Amazon Alexa. Die EiMSIG Funkalarmanlage sind jederzeit nachrüst- und bequem erweiterbar. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, Ihre Bestandsimmobilie zunächst gegen Einbrüche zu sichern und die komfortablen zusätzlichen Möglichkeiten im Nachheinein nachzurüsten. Bauen Sie neu, empfehlen wir Ihnen eine rechtzeitige Elektroplanung vorab. So können Sie besser am Ende bares Geld sparen. Wir beraten Sie gerne schon bei der Planung Ihres Bauvorhabens.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.