Skip to main content
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein HomeKit-fähiges Sicherheitssystem mit Mehrwert.

 

Ein Zuhause, dass sich Ihnen anpasst.

 
 

Das Eimsig Alarmsystem glänzt in jeder Hinsicht. Es bietet zuverlässigen Einbruchschutz für Ihr Zuhause. Versteckte Sensoren in den Fenstern schützen die Außenhaut und melden den Einbruch, noch bevor er passiert. Genießen Sie darüber hinaus eine Vielzahl komfortabler Ergänzungsmöglichkeiten. Steuern Sie Licht, Rollläden und Heizungen - ganz egal, wo Sie sich gerade befinden.

 
 

Kontrolle und Sicherheit waren nie einfacher.

 
Offen
Gekippt
Geschlossen
Zugezogen
Zugesperrt
Glasbruch
Aufhebelversuch

Offenes Fenster

Offenes Fenster

Ihre Alarmanlage lässt sich nicht aktivieren? Dann ist wahrscheinlich irgendwo ein Fenster offen oder angelehnt. Ein Blick auf das Display Ihrer Zentrale oder Ihrer App verrät Ihnen, wo. Das offene Fenster ist dann rot hinterlegt.

Benachrichtigungen
 

Offenes Fenster

Offenes Fenster

Ihre Alarmanlage lässt sich nicht aktivieren? Dann ist wahrscheinlich irgendwo ein Fenster offen oder angelehnt. Ein Blick auf das Display Ihrer Zentrale oder Ihrer App verrät Ihnen, wo. Das offene Fenster ist dann rot hinterlegt.

Benachrichtigungen
 

Offenes Fenster

Offenes Fenster

Ihre Alarmanlage lässt sich nicht aktivieren? Dann ist wahrscheinlich irgendwo ein Fenster offen oder angelehnt. Ein Blick auf das Display Ihrer Zentrale oder Ihrer App verrät Ihnen, wo. Das offene Fenster ist dann rot hinterlegt.

Benachrichtigungen
 

Gekipptes Fenster

Gekipptes Fenster

Der Eimsig Fenstersensor überwacht auch gekippte Fenster. Das bedeutet: Sie können Ihre Alarmanlage auch bei gekipptem Fenster aktivieren und in warmen Sommernächten beruhigt schlafen. Auf dem Display der Zentrale oder der App sehen Sie, welche Fenster gekippt sind. Sie sind gelb hinterlegt.

Benachrichtigungen
 

Die Bewegungsfreiheit bleibt Ihnen erhalten

Die Bewegungsfreiheit bleibt Ihnen erhalten

 

Gekipptes Fenster

Gekipptes Fenster

Der Eimsig Fenstersensor überwacht auch gekippte Fenster. Das bedeutet: Sie können Ihre Alarmanlage auch bei gekipptem Fenster aktivieren und in warmen Sommernächten beruhigt schlafen. Auf dem Display der Zentrale oder der App sehen Sie, welche Fenster gekippt sind. Sie sind gelb hinterlegt.

Benachrichtigungen
 

Die Bewegungsfreiheit bleibt Ihnen erhalten

Die Bewegungsfreiheit bleibt Ihnen erhalten

 

Gekipptes Fenster

Gekipptes Fenster

Der Eimsig Fenstersensor überwacht auch gekippte Fenster. Das bedeutet: Sie können Ihre Alarmanlage auch bei gekipptem Fenster aktivieren und in warmen Sommernächten beruhigt schlafen. Auf dem Display der Zentrale oder der App sehen Sie, welche Fenster gekippt sind. Sie sind gelb hinterlegt.

Benachrichtigungen
 

Die Bewegungsfreiheit bleibt Ihnen erhalten

Die Bewegungsfreiheit bleibt Ihnen erhalten

 

Geschlossenes Fenster

Geschlossenes Fenster

Sie möchten abends im Bett oder mittags im Büro schauen, ob alle Fenster in Ihrem Zuhause geschlossen sind? Ein Blick auf die App verrät es Ihnen. Die geschlossenen Fenster sind grün gekennzeichnet.

Benachrichtigungen
 

Geschlossenes Fenster

Geschlossenes Fenster

Sie möchten abends im Bett oder mittags im Büro schauen, ob alle Fenster in Ihrem Zuhause geschlossen sind? Ein Blick auf die App verrät es Ihnen. Die geschlossenen Fenster sind grün gekennzeichnet.

Benachrichtigungen
 

Geschlossenes Fenster

Geschlossenes Fenster

Sie möchten abends im Bett oder mittags im Büro schauen, ob alle Fenster in Ihrem Zuhause geschlossen sind? Ein Blick auf die App verrät es Ihnen. Die geschlossenen Fenster sind grün gekennzeichnet.

Benachrichtigungen
 

Zugezogene Tür

Zugezogene Tür

Bei Nebeneingangstüren wird das Abschließen oft vergessen. Eine Schwachstelle, die Eimsig beseitigt. Ist die Tür nicht abgeschlossen, können Sie das auf dem Display ihrer Zentrale oder Ihrer App auf einen Blick erkennen. Die Tür erscheint im Display gelb hinterlegt. Ist die Tür verschlossen, bleibt die Meldung aus. Das Gleiche gilt für unverschlossene Hebe-Schiebetüren.

 

 

Zugezogene Tür

Zugezogene Tür

Bei Nebeneingangstüren wird das Abschließen oft vergessen. Eine Schwachstelle, die Eimsig beseitigt. Ist die Tür nicht abgeschlossen, können Sie das auf dem Display ihrer Zentrale oder Ihrer App auf einen Blick erkennen. Die Tür erscheint im Display gelb hinterlegt. Ist die Tür verschlossen, bleibt die Meldung aus. Das Gleiche gilt für unverschlossene Hebe-Schiebetüren.

 

 

Zugezogene Tür

Zugezogene Tür

Bei Nebeneingangstüren wird das Abschließen oft vergessen. Eine Schwachstelle, die Eimsig beseitigt. Ist die Tür nicht abgeschlossen, können Sie das auf dem Display ihrer Zentrale oder Ihrer App auf einen Blick erkennen. Die Tür erscheint im Display gelb hinterlegt. Ist die Tür verschlossen, bleibt die Meldung aus. Das Gleiche gilt für unverschlossene Hebe-Schiebetüren.

 

 

Zugesperrte Tür

Zugesperrte Tür

Habe ich Haus- oder Nebeneingangstüren auch wirklich abgeschlossen? Das verrät Ihnen ein Blick auf das Display der Zentrale oder der App. Auch Hebe-Schiebetüren, wie beispielsweise Balkontüren, sollten mit dem entsprechenden Sensor und Riegelschaltkontakt ausgestattet werden, um zu überprüfen, ob sie wirklich verschlossen oder nur zugezogen sind. 

 

Die Eimsig Verschlussüberwachung

Die Eimsig Verschlussüberwachung

 

Zugesperrte Tür

Zugesperrte Tür

Habe ich Haus- oder Nebeneingangstüren auch wirklich abgeschlossen? Das verrät Ihnen ein Blick auf das Display der Zentrale oder der App. Auch Hebe-Schiebetüren, wie beispielsweise Balkontüren, sollten mit dem entsprechenden Sensor und Riegelschaltkontakt ausgestattet werden, um zu überprüfen, ob sie wirklich verschlossen oder nur zugezogen sind. 

 

Die Eimsig Verschlussüberwachung

Die Eimsig Verschlussüberwachung

 

Zugesperrte Tür

Zugesperrte Tür

Habe ich Haus- oder Nebeneingangstüren auch wirklich abgeschlossen? Das verrät Ihnen ein Blick auf das Display der Zentrale oder der App. Auch Hebe-Schiebetüren, wie beispielsweise Balkontüren, sollten mit dem entsprechenden Sensor und Riegelschaltkontakt ausgestattet werden, um zu überprüfen, ob sie wirklich verschlossen oder nur zugezogen sind. 

 

Die Eimsig Verschlussüberwachung

Die Eimsig Verschlussüberwachung

 

Glasbruch

Glasbruch

Viele Hersteller sichern nur den Rahmen eines Fensters. Doch was passiert im Falle eines eingeschlagenen Fensters? Eimsig macht keine Kompromisse. Unser Sensor sichert zusätzlich zum Rahmen auch die Glasflächen und ist dabei so intelligent eingestellt, dass er schwere Schläge gegen die Scheibe von Umwelteinflüssen unterscheiden kann. 

 

Die Eimsig Glasüberwachungstechnologie

Die Eimsig Glasüberwachungstechnologie

 

Glasbruch

Glasbruch

Viele Hersteller sichern nur den Rahmen eines Fensters. Doch was passiert im Falle eines eingeschlagenen Fensters? Eimsig macht keine Kompromisse. Unser Sensor sichert zusätzlich zum Rahmen auch die Glasflächen und ist dabei so intelligent eingestellt, dass er schwere Schläge gegen die Scheibe von Umwelteinflüssen unterscheiden kann. 

 

Die Eimsig Glasüberwachungstechnologie

Die Eimsig Glasüberwachungstechnologie

 

Glasbruch

Glasbruch

Viele Hersteller sichern nur den Rahmen eines Fensters. Doch was passiert im Falle eines eingeschlagenen Fensters? Eimsig macht keine Kompromisse. Unser Sensor sichert zusätzlich zum Rahmen auch die Glasflächen und ist dabei so intelligent eingestellt, dass er schwere Schläge gegen die Scheibe von Umwelteinflüssen unterscheiden kann. 

 

Die Eimsig Glasüberwachungstechnologie

Die Eimsig Glasüberwachungstechnologie

 

Aufhebelversuch

Aufhebelversuch

Schwachstelle Fenster: Rund 70 Prozent aller Einbrecher gelangen durch sie in das Zuhause. Deswegen setzt der Einbruchschutz von Eimsig hier an. Schon beim ersten Hebelversuch wird der laute Außenalarm ausgelöst und eine hinterlegte Nummer benachrichtigt. Zusätzlich können die Lichter im Haus angehen und die Rollläden herunterfahren und den Dieb aussperren. Die Eimsig Sensoren stellen eine ideale Ergänzung zu modernen Sicherheitsbeschlägen dar.

 

Meldet bereits den Aufhebelversuch

Meldet bereits den Aufhebelversuch

 

Aufhebelversuch

Aufhebelversuch

Schwachstelle Fenster: Rund 70 Prozent aller Einbrecher gelangen durch sie in das Zuhause. Deswegen setzt der Einbruchschutz von Eimsig hier an. Schon beim ersten Hebelversuch wird der laute Außenalarm ausgelöst und eine hinterlegte Nummer benachrichtigt. Zusätzlich können die Lichter im Haus angehen und die Rollläden herunterfahren und den Dieb aussperren. Die Eimsig Sensoren stellen eine ideale Ergänzung zu modernen Sicherheitsbeschlägen dar.

 

Meldet bereits den Aufhebelversuch

Meldet bereits den Aufhebelversuch

 

Aufhebelversuch

Aufhebelversuch

Schwachstelle Fenster: Rund 70 Prozent aller Einbrecher gelangen durch sie in das Zuhause. Deswegen setzt der Einbruchschutz von Eimsig hier an. Schon beim ersten Hebelversuch wird der laute Außenalarm ausgelöst und eine hinterlegte Nummer benachrichtigt. Zusätzlich können die Lichter im Haus angehen und die Rollläden herunterfahren und den Dieb aussperren. Die Eimsig Sensoren stellen eine ideale Ergänzung zu modernen Sicherheitsbeschlägen dar.

 

Meldet bereits den Aufhebelversuch

Meldet bereits den Aufhebelversuch

 

Wir sind EiMSIG.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Wir sind EiMSIG.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

 
 

Steuerung über HomeKit und Siri.

Mit der Smart Home Alarmanlage von Eimsig lassen sich ganz einfach verschiedene Geräte kombinieren oder Szenarien erstellen.

 
Alarmanlage scharf stellen

Aktivieren Sie Ihre Alarmanlage mit der Apple Home App vor dem Schlafen gehen. Keine Sorge, Sie haben immer die volle Bewegungsfreiheit und können Ihre Fenster trotzdem ganz entspannt zum Lüften kippen oder über Nacht gekippt lassen. 

Zuhause ankommen

Ihr Zuhause heißt Sie willkommen! Ihre Alarmanlage deaktiviert sich, Ihr Garagentor öffnet sich, Ihre Haustür wird aufgeschlossen und warmes Licht empfängt Sie. Ganz einfach. Mit Ihrem Smart Home.

Hey Siri, deaktiviere das Sicherheitssystem!

Steuern Sie mithilfe von HomeKit und Siri Ihr komplettes Zuhause und Ihre Alarmanlage. Damit auch nur Sie Ihr Haus steuern können, ist vorher ein Entsperren durch Gesichtserkennung notwendig – für ein rundum sicheres Zuhause.

Automationen festlegen | Szenarien hinterlegen

Einen Einbrecher in die Flucht zu schlagen, ist unser größtes Ziel. Hinterlegen Sie in Ihrem Alarmsystem ein einfaches Szenario: Erkennt die Alarmanlage den Einbruch, gehen sofort alle Lichter im Haus an. Zeitgleich fahren die Rollläden nach unten und sperren den Einbrecher aus. Licht und Lärm schrecken ab. So bleibt dem Einbrecher nur die Flucht.

Alarmanlage scharf stellen

Aktivieren Sie Ihre Alarmanlage mit der Apple Home App vor dem Schlafen gehen. Keine Sorge, Sie haben immer die volle Bewegungsfreiheit und können Ihre Fenster trotzdem ganz entspannt zum Lüften kippen oder über Nacht gekippt lassen. 

Zuhause ankommen

Ihr Zuhause heißt Sie willkommen! Ihre Alarmanlage deaktiviert sich, Ihr Garagentor öffnet sich, Ihre Haustür wird aufgeschlossen und warmes Licht empfängt Sie. Ganz einfach. Mit Ihrem Smart Home.

Hey Siri, deaktiviere das Sicherheitssystem!

Steuern Sie mithilfe von HomeKit und Siri Ihr komplettes Zuhause und Ihre Alarmanlage. Damit auch nur Sie Ihr Haus steuern können, ist vorher ein Entsperren durch Gesichtserkennung notwendig – für ein rundum sicheres Zuhause.

Automationen festlegen | Szenarien hinterlegen

Einen Einbrecher in die Flucht zu schlagen, ist unser größtes Ziel. Hinterlegen Sie in Ihrem Alarmsystem ein einfaches Szenario: Erkennt die Alarmanlage den Einbruch, gehen sofort alle Lichter im Haus an. Zeitgleich fahren die Rollläden nach unten und sperren den Einbrecher aus. Licht und Lärm schrecken ab. So bleibt dem Einbrecher nur die Flucht.

 

Kein Smartphone zur Hand?
Kein Problem!

Wenn Sie kein Smartphone nutzen, können Sie Ihre Alarmanlage auch ganz bequem über eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten steuern.

 
Steuerung der Alarmanlage über das Eimsig TouchDisplay

Über das zentrale Steuergerät mit Touchdisplay können
Sie die komplette Funkalarmanlage und viele weitere Funktionen im Haus bequem überwachen und steuern. Das Gerät lässt sich überall in der Wohnung anbringen. Ihre Zentrale können Sie auf Ihre individuellen Bedürfnisse einstellen und eine persönliche PIN oder Scharfschaltverzögerung hinterlegen.

Per Fernbedienung

Mit dem Mini-Handsender können Sie die komplette Funkalarmanlage und viele weitere Funktionen im Haus bequem überwachen und steuern.

Die Fernbedienung verfügt über eine Abfragefunktion: Ist die Alarmanlage aktiviert, zeigt dies eine rote LED. Ist sie deaktiviert, leuchtet die LED grün.

Für sportbegeisterte Jogger per Fingerprint

Koppeln Sie Ihr Eimsig Alarmsystem mit handelsüblichen Fingerprintsystemen für die Haustür. Wenn Sie nach Hause kommen und Ihre Haustür mit dem Fingerprint öffnen, deaktiviert sich die Alarmanlage automatisch.

 

Endlose Möglichkeiten, mit nur einem System.

Unsere Alarmanlage ist mit HomeKit kompatibel und somit mit Ihrem gesamten Zuhause. Kombinieren Sie all Ihre Lieblingsprodukte ganz einfach und genießen Sie Ihr komfortables Heim.

 
Garagentore
Licht
Steckdosen
Thermostate
Kameras
Haustüren
Türklingeln
 

All das für den Preis eines Laptops oder zwei Smartphones.

 
 

Das Alarmsystem von Eimsig.
Ein perfektes Quartett.

 
 
Der Fenstersensor
Das TouchDisplay
Die Alarmsirene
Die ZentralBox
 

Der Eimsig Fenstersensor ist unser ganzer Stolz und das Herzstück unseres Unternehmens. Er hat seine Fenster voll im Griff und erkennt jeden Zustand ganz genau. 

 

Maximale Kontrolle, jederzeit und überall

 

Überprüfen Sie Ihr Zuhause, wann immer Ihnen danach ist und ganz egal, wo Sie sich gerade befinden.

 

Sicherheit im eigenen Zuhause

 

Der Eimsig Fenstersensor erkennt einen Einbruch, noch bevor er passiert. Der sofort ausgelöste Alarm schlägt den Einbrecher in die Flucht. Garantierte Sicherheit für Sie und Ihre Liebsten.

 
Komplette Fensterabsicherung: Rahmen und Glas
Erkennung: AUF | ZU | GEKIPPT
Verdeckt im Rahmen - einfach nachrüstbar
Sichere Datenübertragung in Echtzeit
Patentierte Technologien

Das Eimsig TouchDisplay überzeugt unauffällig in jedem Eingangsbereich. Mit nur einem Blick kann man sich über den Status seiner Fenster und Türen informieren. Die volle Kontrolle erhält man auf diesem Wege auch, wenn man kein Smartphone zur Hand hat oder keins nutzen möchte.

 

Maximale Kontrolle, jederzeit, überall

 

Das schöne Echtglasgehäuse schmiegt sich unauffällig in Ihren Wohnraum ein.

 

Einfache Bedienbarkeit

 

Das TouchDisplay ist einfach und intuitiv bedienbar - für die ganze Familie. 

 
Schönes Design mit Echtglasgehäuse
Einfache intuitive Bedienung für Groß und Klein
Schnelle Kontrolle beim Verlassen des Gebäudes
Schmale Gehäusetiefe für Aufputz- oder Unterputzanbringung
Einfache Montage ohne Elektrofachkraft

Eine professionelle Außensirene wirkt bereits abschreckend auf den Einbrecher.

 

Bereits ein altes Sprichwort besagt: "Gelegenheit macht Diebe"

Tatsächlich werden die meisten Einbrüche von Gelegenheitstätern begangen, die ein gekipptes Fenster sehen und zuschlagen. Eimsig nutzt das kleine Zeitfenster, bevor der Einbrecher im Gebäude ist. Der laute Außenalarm wird bereits beim ersten Hebelversuch ausgelöst - und nicht erst dann, wenn der Einbrecher bereits in Ihrem Zuhause ist.

 

Licht & Lärm schrecken ab

Neben der lauten Außensirene gehen auch die Lichter in Ihrem Zuhause an, sobald ein Einbruchsversuch geschieht. Das wirkt zusätzlich abschreckend auf den Täter. Seit 2007 schützt das Eimsig-Alarmkonzept tausende Kunden in ganz Europa.

 
Lautstarke Sirene zur Abschreckung
LED Blitzlicht für hohe Langlebigkeit
Mechanisch gegen Ausschäumen geschützt
Bei Anbringung an Bungalows optionaler Sabotageschutz
Alternativ können alle 12V Sirenen an den Eimsig Funkempfänger oder die ZentralBox angeschlossen werden

Die Eimsig ZentralBox ist das Herzstück des Sicherheitskonzept. Sie arbeitet  zuverlässig und pausenlos - 24 Stunden, sieben Tage die Woche. Eimsig Produkte überzeugen seit 2007. 

 

Zuverlässiger Betrieb - rund um die Uhr

 

Auch ohne Internet und bei Stromausfall bleibt Ihre Alarmanlage aktiv und Ihr Gebäude sicher geschützt.

 

Eimsig bleibt autark

 

Sicherheit ohne Kompromisse. Qualität - Made in Germany

 
Vereint eine professionelle Alarmanlage mit Smart Home Funktionen
Zuverlässiger 24/7 Betrieb - Erfahrung seit 2007
Autark mit integriertem Notstromakku
Hybridsystem - kombiniert Kabel & moderne Funktechnologien
Updatefähig für die Zukunft
Qualität - Made in Germany
 

Erhältlich im Set.

 

Eimsig Security System

3. Generation
  • HomeKit Unterstützung
  • Pro Zentrale bis zu 90 Kontaktsensoren in die AppleHome App einbindbar
  • Kompatibel zu weiteren Eimsig Komponenten wie z.B. Sirenen, Rauchmeldern uvm.
  • Ethernet & Wifi
  • iOS & Android "Eimsig Remote App"
  • Notstromakku

Eimsig Alarmsystem Pro

2. Generation
  • 5 Fenstersensoren (2. Generation) bereits im Paket enthalten
  • Erweiterbar bis zu 200 Sensoren
  • Notstromakku
  • Integriertes Wlan-Modul
  • iOS & Android (Eimsig Remote App)
  • Lautstarke Außensirene mit LED-Blitzlicht
  • Alle Eimsig Zentralen der 2. Generation sind mit dem Evo-Kit updatefähig auf die 3. Generation.

Eimsig Alarmsystem Basic

1. Generation
  • 5 Fenstersensoren (2. Generation) bereits im Paket enthalten
  • Erweiterbar bis zu 100 Sensoren
  • Notstromakku optional
  • Design-Glasgehäuse optional
  • Lautstarke Sirene mit Blitzlicht
  • Keine Appunterstützung
Technische Daten
FAQ
Gut zu wissen
Technische Daten
Lieferumfang
Anforderungen
Allgemein
Das Produkt
Die App
Sicherheit
Wir sind Eimsig.
Ein Familienunternehmen mit Tradition.
Wir sind Eimsig. Ein Familienunternehmen mit Tradition.
10.000+

Kunden vertrauen unserem Alarmsystem.

220.000

Fenstersensoren sorgen für die Sicherheit in vielen Häusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.