Skip to main content
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mit Eimsig ist das Autohaus bestens geschützt

Eimsig schützt die Außenhaut Ihrer Gewerbeimmobilie

19. May 2020

Unsichtbarer Einbruchschutz für Privat- und Gewerbeimmobilien

Kennen Sie noch den Film Car-Napping aus den Achtzigern? Gauner stehlen in einer Nacht- und Nebelaktion aus einem Autohaus 40 nagelneue Porsche. Das ist nur ein Film – die reine Vorstellung aber ist der Horror für alle Autohausbesitzer. Tatsächlich gehören Autohäuser zu den beliebten Zielen von Einbrechern. Die hohen Sachwerte erfordern einen besonderen Schutz.

Deswegen hat sich einer unserer Kunde, der ein Autohaus in der Nähe von Kassel besitzt, dafür entschieden, sich von uns ein passgenaues Sicherheitskonzept mit effektiver Fensterabsicherung und Innenraumüberwachung ausarbeiten zu lassen und seine Räume so verlässlich zu schützen. Er profitiert dabei von verschiedenen Vorteilen:   

Vorteil 1: Verschlussüberwachung aller Fenster und Türen

Sind die Fenster und Türen geschlossen bzw. verschlossen? Ein Blick auf die App oder das Display verrät es. Hier werden jedes einzelne Fenster und jede einzelne Tür aufgeführt. Der Nutzer erkennt sofort, welches Fenster geöffnet, geschlossen oder gekippt ist und auch, ob Schiebetüren oder Nebeneingangstüren nur zugezogen oder abgeschlossen sind. Möglich machen dies kleine Sensoren, die unsichtbar in den Rahmen verschwinden und in so gut wie jedes Fenster passen. Sie überwachen nicht nur geschlossene und gekippte Fenster, sondern auch die Glasflächen.

Vorteil 2: Außenhautschutz kombiniert mit Innenraumüberwachung

Sobald ein Einbrecher versucht, die Tür aufzuhebeln oder einzuschlagen, wird der laute Außenalarm ausgelöst. Die vom Nutzer hinterlegte Rufnummer oder ein Wachdienst wird zusätzlich alarmiert. Wer auf doppelte Sicherheit setzen möchte, kann seine Eimsig Alarmanlage zudem durch eine Innenraumüberwachung ergänzen. Gerade bei großen Glasflächen, wie man sie oft in Autohäusern, aber auch in Privathäusern in Form von Wintergärten findet, empfiehlt sich eine zusätzliche Glasüberwachung durch einen Glasbruchsensor.

Vorteil 3: Durch Alarmkreisen können verschiedene Bereiche abgesichert werden

Sie haben Büros über Ihrer Ausstellungshalle und möchten oben noch arbeiten, während die Ausstellung bereits gesichert ist? Mit Eimsig ist das kein Problem. Sie haben die Möglichkeit, Alarmkreise zu bilden und diese unabhängig voneinander scharf zu schalten, sodass Sie oben arbeiten können, während unten schon alles gesichert ist. Generell gilt: Wenn Sie keine zusätzliche Innenraumüberwachung nutzen, können Sie sich auch bei aktivierter Anlage völlig frei bewegen.

Vorteil 4: Jeder Mitarbeiter erhält eine namentlich zugeordnete Fernbedienung

Mit der eigenen Fernbedienung kann der Mitarbeiter bei Dienstbeginn die Alarmanlage deaktivieren und bei Dienstende wieder aktivieren – kinderleicht. Die Berechtigung hierfür kann jederzeit entzogen werden.

Haben Sie Fragen zu unseren Alarmanlagen? Wir erarbeiten für Sie ein passgenaues Sicherheitskonzept, das Ihre Immobilie und Ihre Werte verlässlich schützt.

 

Wir sind Eimsig.
Ein Familienunternehmen mit Tradition.
Wir sind Eimsig. Ein Familienunternehmen mit Tradition.
10.000+

Kunden vertrauen unserem Alarmsystem.

220.000

Fenstersensoren sorgen für die Sicherheit in vielen Häusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.