EiMSIG Fenstersensoren – zuverlässiger Einbruchschutz für mehr Sicherheit im Haus

Fenster sind die größte Schwachstelle jedes Hauses. Circa 70 Prozent aller Einbrüche entstehen durch aufgehebelte Fenster.

Selbst Sicherheitsfenster bieten keinen vollständigen Schutz gegen rohe Gewalt und moderne, akkubetriebene Werkzeuge. Daher bietet EiMSIG mit den patentierten Fenstersensoren eine technische Innovation, die so auf dem Markt konkurrenzlos ist. Funk-Sensor ohne Batterie mit smart Home

Das Fenster kann sowohl im geschlossenen als auch im gekippten Zustand durch die Alarmanlage gesichert werden. Zusätzlich erkennt der Fenstersensor nicht nur ein Öffnen des Fensters, sondern der Glasbruchsensor reagiert auch auf ein Einschlagen der Fenstergläser.

Alle Sensoren werden mit der Funk Alarmanlage verbunden und lassen sich über eine zentrale Steuereinheit im Haus oder per App überwachen.

Bei einem Einbruchsversuch wird sofort ein lautes Alarmsignal der Fenstersicherung durch die Sirene aktiviert, das Einbrecher vertreiben soll. Zusätzlich wird eine von Ihnen bestimmte Telefonnummer verständigt.

EiMSIG Fenstersensor für Fenstersicherung von Christopher Posch gehalten

EiMSIG EnOcean Fenstersensoren – kabellos und grenzenlos

EiMSIG Fenster- und Türsensor in der Terrassentür (Detailansicht)

EiMSIG Fenstersensoren sind völlig unabhängig von Kabeln. Durch die EnOcean Funksensorik-Technik und die sparsame Funktechnik haben die Fenstersensoren einen geringen Batterieverbrauch.

Wir haben alle Sensoren mit dieser intelligenten und energiesparenden Technik ausgestattet. Außerdem entfallen aufwändige Arbeiten, um Kabel zu verlegen. Der Fenstersensor wird ganz einfach im Fensterrahmen eingebaut und dann mit der Zentrale verbunden. Anschließend meldet er einen Alarm, falls das Fenster von außen geöffnet wird.

Wenn Sie nach Hause kommen, können Sie die Anlage bequem per Fernbedienung deaktivieren. Die EiMSIG Fenstersensoren verbinden höchste Sicherheit mit viel Komfort im Alltag.

Bluetooth low energy EiMSIG Fenstersensor für AppleHomeKit

EiMSIG Fenster Glasbruchsensor

Der Glasbruchsensor ist integriert im Fenstersensor und registriert Erschütterungen der Glasfläche. Sie können den Sensor ganz individuell einstellen, damit er nicht bei der ersten Erschütterung auslöst. Je nach Sicherheitsbedürfnis können Sie den Sensor so einstellen, dass er erst bei der dritten Erschütterung Alarm auslöst. So sorgt zum Beispiel ein Fußball, der gegen die Scheibe fliegt nicht sofort für einen Alarm. Alles lässt sich über die Hauszentrale konfigurieren und nach Ihren Wünschen einstellen.

EiMSIG Fenstersensor der zweiten Generation

EiMSIG Fenstersensor

Der Fenstersensor kennt zwei verschiedene Zustände: Fenster geschlossen und Fenster gekippt. Alles, was davon abweicht, wird als Einbruchsversuch gewertet und löst sofort einen Alarm aus. Wenn Sie zu Hause sind, können Sie jeden Fenstersensor einzeln oder alle gemeinsam mithilfe der Alarmanlage deaktivieren. Dann können alle Fenster geöffnet werden, ohne dass der Alarm ausgelöst wird. Der Sensor ist von außen nicht erkennbar und kann daher vom Einbrecher auch nicht manipuliert werden.

EiMSIG Universalsensor für den Einbruchschutz

EiMSIG Universalsensor

Der EiMSIG Universalsensor eignet sich für Schiebetüren und kennt im Gegensatz zum Fenstersensor nur die Zustände offen und geschlossen. Für Schiebetüren ist der zusätzlicher Zustand „Gekippt“ nicht notwendig, dennoch sollten auch diese gesichert werden. Balkontüren sind für Einbrecher extrem verlockend, da diese oft schwer einsehbar sind, keine Sicherheitsschlösser aufweisen und einen bequemen Zugang ermöglichen. Wir beraten Sie gerne, welche Sensoren für Ihr Zuhause am besten geeignet sind.

Sicherheitsberatung über der Alarmanlage EiMSIG und den Fenstersensoren mit Christopher Posch

Jetzt einen Spezialisten von EiMSIG kontaktieren.

Kostenlose Beratung zum Thema professionelle Fenstersicherung mit EiMSIG Fenstersensoren und enocean Technologie.

Telefon: 05603 – 501969700

Fenstersensor mit Smart Home Funktion

Die Fenstersensoren werden per Funk mit der Hauszentrale verbunden. Diese verwandelt Ihr Heim in ein Smart Home. Über den Touchscreen können Sie sämtliche, mit Sensoren versehene Fenster überwachen und die Alarmfunktion aktivieren bzw. deaktivieren.

Natürlich können Sie all diese Funktionen auch über die eigene EiMSIG App nutzen und so noch bequemer Ihr EiMSIG Smart Home steuern – egal, ob von der Couch aus, von der Arbeit oder aus dem Urlaub.

Doch die Smart Home Funktionen bieten noch mehr: Die Hauszentrale erlaubt die Steuerung der verschiedenen Geräte, wie zum Beispiel Rauchmelder, Rollläden und Lampen. So können Sie programmieren, dass bei einem Brand automatisch alle Rollläden hochgefahren und alle Lampen angeschaltet werden. Oder zu einer bestimmten Uhrzeit einzelne Lampen angehen, um Anwesenheit vorzutäuschen.

Handy-App zeigt das Fenster als offen - mithilfe des EiMSIG Fenstersensors

EiMSIG Fenstersensoren für Apple HomeKit und weitere Systeme

Die Fenstersensoren von EiMSIG sind kompatibel mit vielen offenen Smart Home Systemen, wie zum Beispiel Apple HomeKit. Integrieren Sie die Fenstersensoren in Ihr bestehendes Smart Home Konzept oder kombinieren Sie die verschiedenen Systeme.

Die Sensoren sind zudem mit EnOcean Funkstandard erhältlich. Dieser herstellerübergreifende Standard ermöglicht es Ihnen, die Sensoren in allen Systemen der Gebäudeautomation einzusetzen, die ebenfalls über diesen Standard verfügen.

Sie haben vielfältige Möglichkeiten, unsere Produkte auch mit den Produkten anderer Hersteller zu kombinieren, wie mit Rauchmeldern, Lichtsteuerungssystemen oder Rollladenmotoren.

Kompatibel mit zahlreichen offenen Smart Home Systemen

  • Die EiMSIG Sensoren sind unter anderem kompatibel mit folgenden Systemen:
  • KNX ENO 636 von WEINZIERL
  • Smart EnOcean Gateway „Übersetzung von EnOcean in IP“
  • BECKHOFF Gateway
  • WAGO Gateway
  • mediola Gateway
  • myHomeControl Gateway
  • Und viele weitere Systeme...
Alarmanlage EiMSIG TouchDisplay (schwarz) in den Händen des Kunden

EiMSIG Direktkontakt - Besuchen Sie unsere Ausstellung oder vereinbaren Sie ein Partner Termin vor Ort

Telefon: 05603 – 501969700

Bluetooth low energy EiMSIG Fenstersensor für AppleHomeKit

Ausschnitt aus dem TV-Bericht von „MDR Einfach genial“ April 2018

Der MDR berichtet in Einfach genial über unsere neueste Erfindung: Den EiMSIG Fenstersensor der neuesten Generation, der nicht nur geschlossene und gekippte Fenster sichert, sondern zeitgleich die Glasflächen auf Glasbruch überwacht.

Fenstersicherung und Terassentür Einbruchschutz mit dem EiMSIG Fenstersensor angebunden mit der TouchDisplay Alarmanlage in einem Einbruchsszenario

EiMSIG Fenstersensor - Sicherungen gegen aufhebeln

Es dauert oft weniger als eine Minute und das Fenster ist aufgehebelt. Der EiMSIG Fenstersensor erkennt, wenn das Fenster geöffnet wird und gibt sofort Alarm – Bevor Unbefugte Ihr Haus betreten. Oft können Einbrecher schon beim ersten Hebelversuch abgeschreckt werden und Ihre Privatsphäre bleiben unangetastet.

Glasüberwachung mit dem Fenstersensor löst bei einem Einbruchsversuch die Sirene mithilfe der Verknüpfung auf die Alarmanlage EiMSIG TouchDisplay aus

EiMSIG Glasüberwachung – zuverlässiger Schutz vor Glasbruch

Die größte Angst von Einbrechern ist es, aufzufallen. So wenig Lärm wie möglich verursachen ist daher immer die erste Wahl. Dennoch passiert es, dass einfach die Terrassentür eingeschlagen wird, gerade wenn die Türklinke innen nicht abschließbar ist. Der Glasbruchsensor erkennt die dabei entstehende Erschütterung und schlägt Alarm. Sorgen Sie für Sicherheit mit dem EiMSIG Fenstersensor und schützen Sie Ihre eigenen vier Wände.

Vorteile von EiMSIG Fenstersensoren auf Funkbasis

  • Die Sensoren mit Funktechnologie bieten viele Vorteil gegenüber herkömmlichen Systemen mit Kabeln. Ihre Vorteile:
  • Geeignet für Alt- und Neubau
  • Unsichtbar im Fenster- oder Türrahmen verbaut
  • Innovative Funktechnik mit EnOcean Standard
  • Übertragungsverschlüsselung für maximale Sicherheit
  • Fenstersensoren können verschlossene und angekippte Fenster sichern
  • Einfache und problemlose Nachrüstung
EiMSIG Fenstersensor versteckt im Rahmen bei einer Terrassentür, Gartenansicht im Hintergrund

Fühlen Sie sich sicher und vertrauen Sie auf die patentierte EiMSIG Funkalarmanlage für Ihr Zuhause. Wir bei EiMSIG entwickeln unsere Alarmanlagentechnik ständig weiter. Unser Hauptziel ist es, Ihnen ein gutes Sicherheitsgefühl zu vermitteln. Dafür bauen wir das EiMSIG Sortiment ständig aus und gehen auf Kundenwünsche ein. Gerne beraten wir auch Sie, kontaktieren Sie uns und wir erklären Ihnen, wie Fenstersensoren auch bei Ihnen für Sicherheit sorgen.

EiMSIG Fenstersensoren Kosten und Preise

Es stehen verschiedene spezialisierte Sensoren zur Verfügung: Der Fenstersensor, welcher unsichtbar im Fensterrahmen eingebaut wird und gekippte und offene Fenster erkennt. Dieser ist mit oder ohne integrierte Glasbrucherkennung erhältlich. Der Universalsensor, am besten geeignet für Boden- oder Dachluken oder Garagentore. Dieser wird ganz klassisch auf dem Türrahmen verbaut. Alle Sensoren sind nachrüstbar, Sie bestellen nur genauso viele, wie Sie wirklich benötigen. Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot, basierend auf Ihren Angaben zur Anzahl der Fenster und Türen. Sprechen Sie uns an.

Alarmanlage für Haus - EiMSIG Pro Sicherheitspaket (weiß-Aluminum)

Die EiMSIG Fenstersensoren können Sie direkt in unserem Online-Shop bestellen.

Entdecken Sie auch unsere Alarmanlagen Sets mit je fünf Sensoren inklusive - für Ihren Einstig in den Fenstereinbruchschutz! Jederzeit bequem nachrüstbar.